M Plan C+E unterstützt Maker Vs. Virus – Schutzausrüstung aus dem 3D-Drucker

 

Gesichtsvisier

Im Kampf gegen das Coronavirus ist in den Medien überall zu lesen, dass Schutzausrüstung benötigt wird. Daher haben sich weltweit sogenannte „Maker“ (Bastler) zusammengeschlossen um Schutzausrüstung, welche in den Kliniken dringend benötigt wird, mit Hilfe von 3D-Druckern herzustellen. Organisiert wird die gesamte Produktion über die Kommunikationsplattform Slack. Aktuell haben sich allein in Deutschland ca. 2600 Maker in Gruppen (sogenannten Hubs) zusammengefunden, um Schutzausrüstung wie Masken, Gesichtsvisieren, Griffe zum handfreien Öffnen von Türen sowie Verschlüsse für Desinfektionsflaschen herzustellen.

Einer unserer Kollegen gehört zum Hub Magdeburg und unterstützt das Projekt mit seinem 3D-Drucker. Die M Plan Concepts + Engineering GmbH hat sich ebenfalls dazu entschieden dieses Projekt zu unterstützen – eine unserer Auszubildenden entwickelt eine Variante des Gesichtsschutzes mit klappbarem Visier.

Die Produktion der Schutzausrüstung in Magdeburg wird vom Studienrat der Otto von Guericke Universität, dem Grünstreifen e.V., sowie vielen privaten Unterstützern getragen. Spenden in Höhe der Materialkosten sind gern gesehen. Zum heutigen Stand wurden bereits 300 Bestellungen des Klinikum Olvenstedt, 10 Bestellungen der Intensivstation der Ameos Klinik, sowie einige weitere Bestellungen von verschiedenen Arztpraxen und Pflegeheimen in Magdeburg und Umgebung bearbeitet. Das Klinikum Wolfsburg hat sogar 1000 Gesichtsvisiere bestellt. Da ein Hub allein so eine große Bestellung nicht bewältigen kann, unterstützen sich alle Hubs in Deutschland gegenseitig mit gedruckten und zugeschnittenen Teilen.

Wichtig hierbei ist, dass die Initiative „MakerVsVirus“ mit der Aktion keinen Gewinn generiert. Vielmehr geht es darum, alle Helfer im Gesundheitswesen zu unterstützen und einen Beitrag für die Allgemeinheit zu leisten.

Weiterführende Informationen erhalten Sie über den folgenden Link https://www.makervsvirus.org/de/ oder unter Kontakt.


© 2020 | M Plan Concepts + Engineering GmbH